1. Championship of the small States of Europe in Malta

Was von 10 Kleinstaaten angefangen wurde, fand zum ersten Mal in Malta statt - aber mit 18 Nationen. Der LLV nahm mit Olivia Bissegger (800m), Simone Michlig (3000m) und Simon Hasler (Hochsprung) an den ersten Kleinstaaten Meisterschaften in Malta teil. Ein spannender Wettkampf für alle Teilnehmer in teils hochkarätigen Feldern. So konnte Simon miterleben, wie der Zypriot im gleichen Wettkampf die Limite für die Olympischen Spiele mit 2.30 zu erreichen versuchte! Insofern für alle drei Teilnehmer aus Liechtenstein eine grosse Erfahrung, bei der Simon aber als einziger an seine Leistungen anknüpfen konnte. Mit 1.85m und Rang 7 war er entsprechend auch zufrieden. Olivia und Simone kämpften leider mit den warmen Temperaturen und kamen entsprechend leider nicht ganz an ihre Leistungen. Mit 2:32.61 über 800m von Olivia und 11.19:48 über 3000m von Simone trotzdem eine gute, internationale Erfahrung.

Zurück